s1leers2leers3
Sie sind hier auf der Seite:Reisebericht "Waren"
zur Zeit User online  
Sie sind der

Waren an der Müritz ...

Waren

Eine Beschreibung von unserem Urlaub

in Waren an der Müritz mit dem Fahrrad und zu Fuß.

Meine Frau und ich hatten den Wunsch, einen unserer Sommerurlaube, in Ostdeutschland zu verbringen.
Klick mich und ich werde gross... So kamen wir auf den Ort Waren. Wir haben uns gleich in diese kleine Stadt verliebt. Waren ist eine Kleinstadt mit über 21.000 Einwohnern in der Mitte von Mecklenburg - Vorpommern. Sieht man sich die Landkarte an, befindet sich Waren (Müritz) auf einem schmalen Landrücken zwischen dem nördlichen Ufer der Müritz und dem Tiefwarensee am nordöstlichen Rand der Großseenplatte. Die Stadt selbst ist in den letzten Jahren umfassend saniert und modernisiert worden. In der Altstadt um den Neuen Markt und entlang der Fußgängerpromenade sind einige liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser zu entdecken. Das bekannteste Fachwerkhaus ist die Löwenapotheke, die 1623 fertiggestellt wurde.
Wappen von Waren Sehenswert ist auch das Rathaus aus dem Jahre 1847, das im Stil der englischen Tudorgotik erbaut wurde.
Klick mich und ich werde gross...
Bild: Hafen
Klick mich und ich werde gross...
Bild: Marktplatz
Durch ein klick auf die Bilder, werden die Fotos gross!

Waren

Man kann in Waren und im Umfeld einige Unternehmungen zu Fuß oder mit dem Fahrrad machen. Am Abend sind wir oftmals in der Fußgängerzone der Altstadt spazieren gegangen und haben uns die Auslagen in den Schaufenstern der Geschäfte angesehen. Manchmal sind wir auch zum Jachthafen gegangen, der an der Altstadt angrenzt. Dieser ist sehenswert und ladet zum einem längeren Spaziergang ein. Oftmals sind wir auch an der Müritz in dem kleinen Park spazieren gegangen. Am Tage haben wir meistens das Fahrrad genommen. Und in dem Nationalpark haben wir einige Tagestouren unternommen. Der Nationalpark, der am Stadtrand beginnt, hat eine Fläche von 318 km ² und wird durch ein gut ausgebautes Netz von Wander- und Fahrradwegen erschlossen. Beobachtungspunkte ermöglichen ein ungestörtes Betrachten der vielfältigen Tierwelt mit See- und Fischadlern, Kranichen und Wildgänsen. Vorkommen seltener heimischer Wildpflanzen sind streng geschützt. Wenn man mal eine Pause machen wollte und nicht mit dem Fahrrad oder zu Fuß etwas unternehmen wollte, konnte man auch vom Hafen aus eine Fahrt mit den Ausflugschiffen auf der Müritz unternehmen.

Die waldreiche Landschaft gehört zu den schönsten Gegenden. Dieser schöne Ort zieht immer wieder Urlauber und Touristen an. Denn Wasser, Wald, saubere Luft sowie ein gesundheitsförderndes Klima gehören zu Waren an der Müritz.

Durch ein klick
auf die Bilder,
werden die Fotos gross!
Klick mich und ich werde gross...
Bild: vom See-Nationalpark

Der größte Binnensee Deutschland, die Müritz; sowie die umliegenden Seenlandschaften und Städte bieten ideale Bedingungen für Segler, Surfer und allen Arten von Wassersport. Man kann mit verschiedenen Verkehrsmitteln nach Waren kommen.Mit dem Auto fährt man über die Autobahn A 19 oder man kann auch mit der Bahn von Hamburg oder Berlin anreisen. Ebenso kann man auch über die Bundeswasserstraßen nach Waren kommen, denn Waren ist mit allen Meeren verbunden. Wir sind mit dem Auto von Norderstedt nach Waren an der Müritz gefahren. Die Anreise war ganz einfach, die Fahrräder waren am Auto verladen, dann ging es auf die A 24 Richtung Berlin. Beim Wittstocker Kreuz ging es auf die A 19 Richtung Rostock. Bei der Abfahrt Malchow sind wir auf die B 192 Richtung Waren gefahren, die Fahrt von Norderstedt nach Waren dauerte etwa 2 ½ bis 3 Stunden.

Eine kleine Diashow von "Waren"
und Umgebung.
Zur Diashow Waren
Einfach hier auf das Foto klicken !!

weitere Info's von "Waren" in Wikipedia


"Mit freundlicher Genehmigung von:
www.mecklenburg-vorpommern.info"

Die Müritz und der Nationalpark sind so vielseitig ,das es sich lohnt nicht nur einmal hinzufahren. Sondern ein zweites oder drittes mal, was wir nach Jahren auch taten, denn es gibt soviel zu sehen. Selbst nur für ein Wochenendausflug lohnt sich die Fahrt nach Waren, wenn man aus der Hamburger - oder Berliner Umgebung kommt.






Der WEB.DE Routenplaner auch auf Ihrer Homepage

Hier können Sie Ihre Reiseroute berechnen ......
einfach im WEB.DE Routenplanung: Start und Ziel eingeben.

Man kann sich auch im Internet über Waren an der Müritz bei
http://www.waren-mueritz.de informieren.
Schauen Sie doch mal rein.

Hier geht es zurück zur Reisebeschreibung Seeheilbad Zingst

Hier geht es zurück zur Reisebeschreibung Halbinsel "Darrs"






Seitenanfang:nach oben

Diese Internetseite wurde mit Browser ab der Version 7 optimiert , bei einer Auflösung von 1024x768 Punkten. Es wird JavaScript benötig.
 
s9leers8leers7